#Volatility - Der Anlage-Podcast

#Volatility - Der Anlage-Podcast

Die Episode am 06.07.2022 war die letzte Folge von #Volatility im bekannten Set-up mit der Börsen-Zeitung. Wir bedanken uns bei Christiane Lang und Franz Cong Bùi für mehr als 60 spannende und kurzweilige Episoden. QC Partners ist engagiert, Ihnen, liebe Hörerinnen und Hörer, auch weiterhin einen Podcast in diesem oder einem angepassten Format anzubieten. Über die Fortschritte dazu halten wir Sie über volatility.podigee.io, über die bekannten Plattformen sowie über www.qcpartners.com auf dem Laufenden.

Episode 2: Zur Unternehmensberichtssaison - Ist alles Gold, was mit Gewinnen glänzt?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wir befinden uns inmitten der Unternehmensberichtssaison. Ein großer Teil der Unternehmen hat ihre Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr kommuniziert und die Aktienindizes sind zwischenzeitlich auf neue Hochs gestiegen. Ist die Berichtssaison also positiv verlaufen? Wie sind die gezeigten Gewinne zu bewerten? Gibt es Diskrepanzen zwischen den einzelnen Regionen und Branchen? Welche Faktoren beeinflussen oder treiben die Kursentwicklung der Indizes? Sind Warnzeichen für drohende Risiken erkennbar und werden sie von den Anlegern ausreichend wahrgenommen? Und was verbirgt sich hinter dem Begriff der “linksschiefen Verteilung der Renditen“?
Mit diesen und anderen Fragen beschäftigen sich Thomas Altmann, Partner und Head of Portfoliomanagement von QC Partners, und Franz Công Bùi, Redakteur der Börsen-Zeitung, in der aktuellen Ausgabe des Podcasts „Hashtag Volatility“.

(Foto: QC Partners & Börsen-Zeitung).